Login

Staatsministerin Petra Köpping durfte sich vergangenen Donnerstag (21. Mai) in das Goldene Buch der Stadt Brandis eintragen. Anschließend folgte eine Gesprächsrunde mit dem Brandiser Bürgermeister Arno Jesse.

Eintrag ins Goldene Buch

 

 

Den Abend abgerundet hat ihre Teilnahme an den "Brandiser Gesprächen - Lassen Sie uns reden!" des Brandiser Forum für Demokratie und Vielfalt zum Thema "Mein Nachbar ist Asylbewerber". In sachlicher und konstruktiver Atmosphäre beantwortete sie Fragen der rund 80 anwesenden Gäste zu Themen wie schulische und sprachliche Förderung der Asylsuchenden bzw. Kinder von Asylsuchenden; ihre soziale und psychologische Betreuung; die Unterstützung von Kultur- und Sportvereinen, die Integrationsleistungen erbringen oder was Privatpersonen zu einer gelingenden Integration beitragen können.

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok