Login

Staatsministerin Petra Köpping ist im Rahmen des EU-Projekttages mit Schülerinnen und Schülern der 9. und 11. Klassen des Anton-Philipp-Reclam-Gymnasiums in Leipzig ins Gespräch gekommen. Neben dem zentralen Thema „Europäische Union“ wurden auch aktuelle Themen angesprochen, die die Schülerinnen und Schüler bewegen - z.B. die Situation der nach Sachsen kommenden Flüchtlinge. Erfreulich war das große Interesse an den politischen Fragen unserer Zeit!

Am Dienstag, den 5. Mai, lud die Friedrich-Ebert-Stiftung im Großen Lindensaal in Markkleeberg zur Podiumsveranstaltung "Asyl und Integration" im Landkreis Leipzig ein.

Das dritte Dialogforum "Miteinander in Sachsen" findet am 21. April im Staatlichen Museum für Archäologie in Chemnitz statt. Neben dem Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich, nehmen auch Petra Köpping, Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, Sebastian Gemkow, Staatsminister für Justiz, Dietrich Gökelmann, Präsident der Landesdirektion, sowie VerteterInnen der Stadt Chemnitz teil. Die Anmeldung ist bis zum 6. April unter www.dialogforum-sachsen.de möglich.

Das 2. Dialogforum der Staatsregierung findet am 10. März um 18 Uhr in Dresden statt. Alle Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier:

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok