Login

Frauen kennen den mitunter oft schwierigen Spagat zwischen Familie und Beruf. Der Chemnitzer Club „FiF – Frauen in Führung“ widmet diesem Themenbereich sein nächstes Treffen.


In diesem Club haben sich zahlreiche Frauen aus Chemnitz und der Region zusammengefunden, die in führender bzw. leitender Position in wirtschaftlichen, sozialen oder kulturellen Sektoren Verantwortung übernehmen. In und über FiF ist eine regionale Plattform etabliert, die den Interessenaustausch und die Vernetzung von Frauen für Frauen in beruflichen, wirtschaftlichen und sozialen Bezügen ermöglicht.

Die Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, Petra Köpping wird im Rahmen des Clubtreffens an einer Podiumsdiskussion „Politik und Wirtschaft im Gespräch“ mit den Anwesenden ins Gespräch kommen und Aspekte der Vereinbarkeit von Familie und Beruf erörtern.

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok